abbühl 1_sw

Papier und Wachs

Lange Geschichte – spannende Herkunft. Die Sinne
ansprechende Sensitivität. Im alltäglichen
Umfeld vielfältig angewendet. Oft verborgen und kaum wahrgenommen. Eigenschaften, welche die gebürtige Engadinerin faszinieren.

„Ernestina Abbühl gibt den vielfach unbeachteten Materialien wie Wachs und Papier ein künstlerisches Podium.“

Reliefs mit Papyrus und Paraffin
Subtil manifestiert sich ihre WaxArt in architektonischen Körpern.
Veränderung der Erdoberfläche, Krafteinwirkungen, Umwandlungen. Eis – Fels – Erde – Vegetation.
Nah zoomt ihr Auge und interpretiert neu, Schicht um Schicht. Zu Reliefs. Inspiriert aus der Natur. Kompatibel mit moderner Architektur. Stille und Kraft. Sinnlich und abstrakt. Unverwechselbar.

abbühl_sw

0T3B9895_sw